Schule Zuzwil
Schuljahr 2020/21

Was man aus alten Sachen für tolle neue Dinge machen kann....!!!
Was man aus alten Sachen für tolle neue Dinge machen kann....!!!

Im Textilen Werken haben die damaligen 4.Klässler/heutigen 5.Klässler Sportbags aus den Baublachen der neuen Sporthalle gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler haben aus den alten Baublachen und aus alten Jeans (blau + schwarz) sowie aus alten Walter-Zoo-Hosen (rot) diese tollen Bags genäht.

 

Ein Klick auf die kleine Grafik links führt zu weiteren Bildern.

Kindergartenausflug aufs Räbenfeld
Kindergartenausflug aufs Räbenfeld

Die Kindergärtler vom Kindergarten orange haben am 4. November 2020 einen Ausflug aufs Räbenfeld gemacht. Jedes Kind durfte eine Räbe ernten. Für den Liechtlianlass werden die Räben nun daheim geschnitzt und ausgehöhlt. Die Kinder hatten den «Plausch»!

 

Ein Klick auf das kleine Bild links führt zu weiteren Impressionen. 

COVID-19 - NEWS (Stand: 16.11.2020; 10:00)
COVID-19 - NEWS (Stand: 16.11.2020; 10:00)

 

Maskenpflicht an der Schule Zuzwil & Vermeidung von Elternkontakten

 

Das Krisenteam der Schule hat entschieden, die Maskenpflicht auf die Schule auszuweiten und zwar in Anlehnung an die Weisungen des Bundes. Für die Schulführung macht es keinen Sinn, dass auf einem Schulareal zwei komplett unterschiedliche Handhabungen bezüglich Maskenpflicht existieren, nur weil die Zuständigkeiten sich unterscheiden. 

Ab dem 20. Oktober 2020 gilt folgende Regelung:

 

Maskentragpflicht gilt in den Innenräumen der Schulanlagen (Wiesengrund, Kindergartenhaus & Züberwangen) auf den Gängen, im Foyer, Teamzimmer, Vorbereitungszimmer und allen Räumen gemeinschaftlicher Nutzung für alle Erwachsenen (Lehrpersonen, Hausdienst, BesucherInnen, etc). Sämtliche Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis und mit 6. Klasse sind davon ausgenommen.

Getränke und Speisen dürfen in den Innenräumen nur im Sitzen konsumiert werden, wenn der Abstand eingehalten werden kann (dann natürlich ohne Maske). Ebenfalls darf die Lehrperson im Unterrichtsraum (Klassenzimmer/Gruppenraum/Turnhalle/Werkraum) die Maske ablegen, wenn die Richtlinien es zulassen.

Die dadurch nötigen Anpassungen im Schutzkonzept wurden vorgenommen.

 

Vermeidung von Elternkontakten:
 

Die Eltern wurden schriftlich von der Schulleitung darüber in Kenntnis gesetzt, dass aufgrunde der aktuellen Lage die Schulbesuchstage abgesagt wurden. Ebenfalls ist derzeit von Schulbesuchen durch Eltern abzusehen.

 

 

Präsenzunterricht

Kindergartenkinder sowie Schülerinnen und Schüler sind zum Unterrichtsbesuch verpflichtet. Ausgenommen davon sind Kindergartenkinder sowie Schülerinnen und Schüler, welchen aus medizinischen Gründen ein Schulbesuch nicht zugemutet werden kann. Solche Gründe sind mit einem Arztzeugnis zu belegen.

 

Es gelten die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Alle Personen, die in einem Schulhaus verkehren, werden in der korrekten Durchführung der Verhaltens- und Hygieneregeln geschult. Diese sind im Wesentlichen:

Regelmässiges und häufiges Händewaschen!

Verzicht auf Händeschütteln, Umarmungen und Begrüssung mit der Faust.

In Taschentuch oder Armbeuge husten oder niesen.

Bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben.

Der Mindestabstand von 1.5 Metern ist beim Kontakt der Erwachsenen untereinander sowie zwischen Erwachsenen und Kindern wo immer möglich einzuhalten, nicht aber zwischen Kindern.

Kinder werden angehalten, kein Essen oder Getränke zu teilen.


Handhygienestationen stehen zur Verfügung. Soweit möglich sind dies Waschbecken mit Flüssigseifespendern und Einmalhandtüchern. Kinder sollten nur in Ausnahmefällen Desinfektionsmittel benutzen.
Oberflächen, Schalter, Fenster und Türfallen, Treppengeländer sowie WC-Infrastruktur und Waschbecken werden in regelmässigen Abständen gereinigt.
In allen Räumlichkeiten wird regelmässig und ausgiebig gelüftet.
Das generelle präventive Tragen von Hygienemasken ist in diesem Setting keine sinnvolle Massnahme.
Das präventive Tragen von Handschuhen ist nicht empfohlen.
Es bedarf keiner weiteren Schutzmassnahmen wie Trennscheiben im schulischen Unterricht. Ebenso kann darauf verzichtet werden, Unterrichtsmaterialien, Werkzeuge und ähnliches Material nach dem Gebrauch zu desinfizieren (Ausnahme Sporthalle und Turnhalle 1 - ergänzendes Schutzkonzept).

 

Schulweg

Der Schulweg liegt bekannterweise in der Verantwortung der Eltern (juristischer Gesichtspunkt). Eltern sind gebeten, darauf zu achten, dass ihre Kinder möglichst pünktlich zum Unterrichtsbeginn auf dem Schulareal eintreffen, damit es auf dem Schulhausplatz keine zu grossen Ansammlungen von wartenden Kindern gibt.

 

Erkrankungen

Allgemein gilt, Kinder und Jugendliche sowie Mitarbeitende der Schule (Lehr-, Fach- und Betreuungspersonen, administratives und technisches Personal) mit Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit mit oder ohne Fieber, Fiebergefühl oder Muskelschmerzen und / oder Fehlen des Geruchs- und / oder Geschmacksinns bleiben zu Hause. Sie kontaktieren ihre Hausärztin oder ihren Hausarzt und klären ab, ob sie sich auf Covid-19 testen lassen sollen.

 

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zur Schule Zuzwil stehen den Eltern die Klassenlehrpersonen oder die Schulleitung gerne zur Verfügung.

 

Für Fragen in belastenden Situationen steht das Schulsozialarbeit-Team zu den Präsenzzeiten mit telefonischen Beratungen zur Verfügung. Sie sind über ihre jeweiligen Mobilnummern erreichbar.

 

Lehrpersonal als SpringerInnen gesucht
Lehrpersonal als SpringerInnen gesucht

Der baldige Start der Grippesaison in Verbindung mit der Corona-Pandemie stellt die Schule Zuzwil vor neue Herausforderungen in Sachen Personal. Folglich sucht die Schule flexible Springerinnen oder Springer, die eine Klasse halbtagesweise betreuen können. Eine pädagogische Ausbildung wird vorausgesetzt.

Sollte dies auf Sie zutreffen, dann freuen wir uns riesig, wenn Sie mit Dipl.-Päd. Sven Keller, Schulleiter, Kontakt aufnehmen (058 228 28 42 oder sven.keller@zuzwil.ch).




SCHNELLZUGRIFF

C O R O N A V I R U S . . . . . . . Infos Kanton St.Gallen
Veranstaltungen
Download
Gesunder Znüni
Ferienplan
Checkliste Fahrrad


AGENDA



TOP 10 SEITENAUFRUFE