Schule Zuzwil
Schuljahr 2017/18

Schnuppermorgen
Schnuppermorgen

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 standen die neuen Kindergartenkinder pünktlich vor der Kindergartentür und waren ganz gespannt auf den Schnuppermorgen. Nach einer kurzen Begrüssung und einem kleinen Spiel, ging je ein neues grosses Kind mit einem neuen Kindergartenkind spielen. Kugelbahn bauen, mit Puppen spazieren gehen, zeichnen und puzzeln standen bei den Kindern hoch im Kurs. 

Auch die grossen Kindergärtner durften in die 1. Klasse schnuppern gehen. Voller Begeisterung wurde das erste mal der Schulrucksack und das Etui eingeweiht. Mit Leuchtweste und Kindergartenstreifen sind nun alle für den Schulstart ausgerüstet. 

Schnuppermorgen

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 standen die neuen Kindergartenkinder pünktlich vor der Kindergartentür und waren ganz gespannt auf den Schnuppermorgen. Nach einer kurzen Begrüssung und einem kleinen Spiel, ging je ein neues grosses Kind mit einem neuen Kindergartenkind spielen. Kugelbahn bauen, mit Puppen spazieren gehen, zeichnen und puzzeln standen bei den Kindern hoch im Kurs. 

Auch die grossen Kindergärtner durften in die 1. Klasse schnuppern gehen. Voller Begeisterung wurde das erste mal der Schulrucksack und das Etui eingeweiht. Mit Leuchtweste und Kindergartenstreifen sind nun alle für den Schulstart ausgerüstet. 

Willkommen und Adjéu am Schulschlussessen
Willkommen und Adjéu am Schulschlussessen

Am 22. Juni 2018 lud der Schulrat das Personal der Schule Zuzwil zum traditionellen Schulschlussessen ein. Im Restaurant Rüti Herisau bedankte er sich beim Personal für alles Geleistete im Schuljahr 2017/18, hiess Neueintretende willkommen und sagte Adjeu zu den austretenden Mitarbeitenden.

 

Rundum fröhliche und zufriedene Gesichter prägten das Zusammensein des Schulpersonals am Schulschlussessen 2018. Im Restaurant Rüti Herisau wurden die 70 Mitarbeitenden der Schule Zuzwil nicht nur kulinarisch, sondern auch mit einem atemberaubenden Rundblick verwöhnt. Auf diese Weise bedankte sich der Schulrat beim Personal für alles Geleistete im zu Ende gehenden Schuljahr.

 

 

Zahlreiche Dienstjubiläen

Worte des Dankes und der Anerkennung durfte Schulpräsident Clemens Meisterhans an zehn Schulmitarbeitende richten, welche dieses Jahr ein Jubiläum zu feiern haben. Allen voran gehört der Primarlehrer Daniel Schneider seit bereits 40 Jahren zum Team der Schule Zuzwil! Weiter durften die Logopädin Gabriela Tschan Thoma und die Primarlehrerin Uschi Waldburger für 30 bzw. 25 Dienstjahre geehrt werden. Den Jubilarinnen und Jubilaren wurde mit Blumen, Präsenten und herzlichem Applaus für Ihre Diensttreue gedankt.

 

Bleiker Ursula

Betreuerin Mittagstisch

10 Jahre

Fürer Andrea

Kindergärtnerin

15 Jahre

Furrer Cécile

Kindergärtnerin

10 Jahre

Gämperle Espie Amor

Reinigungsangestellte

10 Jahre

Gurzeler Andrea

Primarlehrerin

10 Jahre

Kempter Judith

Kindergärtnerin

15 Jahre

Krucker Derya

Leiterin Mittagstisch

10 Jahre

Schneider Daniel

Primarlehrer

40 Jahre

Tschan Thoma Gabriela

Logopädin

30 Jahre

Waldburger Uschi

Primarlehrerin

25 Jahre

 

 

 

Willkommen

Wie üblich bringt der Schuljahreswechsel auch einige personelle Veränderungen mit sich. Am Schulschlussessen hiess die Schulleitung jene Lehrpersonen, welche per Schuljahreswechsel neu in den Dienst der Schule Zuzwil treten werden, ganz besonders willkommen:

 

Neueintritte per 1. August 2018:

Claudia Bruggmann    Schulische Heilpädagogin

Debora Degiorgi          1. Klasse Zuzwil

Rebecca Geng            6. Klasse Züberwangen

Andrea Mauchle         2. Klasse Zuzwil

Rebekka Storz            Kindergarten Blau

Gabriela Ziegler          Teamteaching Kindergärten Zuzwil

 

 

 

Abschied

Gesamthaft neun Mitarbeitende werden die Schule Zuzwil in wenigen Tagen verlassen oder sind bereits per Semesterwechsel im Januar 2018 aus dem Schuldienst ausgetreten. Vier von Ihnen – Sabeth Maurer, Alois Ottiger, Christa Thomas und Rosa Wick – dürfen in die verdiente Pension entlassen werden. Mit dem besten Dank für ihr Wirken und mit einem Präsent verabschiedete Schulleiter Sven Keller die austretenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Austritte per 31. Juli 2018:

Judith Egger

Sabeth Maurer

Naomi Padula

Christa Thomas

Philippe Thomas-Glatz

Rosa Wick

Andi Zeller

 

Austritte per 31. Januar 2018:

Nadine Lüthi

Alois Ottiger

Weiterbildung Lehrmittel "Mathematik"

Am letzten Samstag, 16. Juni 2018 fand im Schulhaus Züberwangen die Weiterbildung zum neuen Mathematik Lehrmittel statt.

Rund zwanzig Lehrpersonen drückten wieder einmal die Schulbank. Gerda Buhl von der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen brachte das Zürcher Lehrmittel „Mathematik“ mit praxisnahen Beispielen und guten Erklärungen den Lehrpersonen näher.

Es wurde intensiv diskutiert und ausgetauscht. Mit grossem Interesse, aber auch mit kritischem Blick wurde das neue Lehrmittel unter die Lupe genommen.

Abschliessend, nach einer spannenden und lehrreichen Weiterbildung, freut sich die Schule Zuzwil / Züberwangen mit dem neuen Lehrmittel „Mathematik“ nach den Sommerferien zu starten.




SCHNELLZUGRIFF

Veranstaltungen
Download
Gesunder Znüni
Ferienplan
Checkliste Fahrrad


AGENDA



TOP 10 SEITENAUFRUFE