Schule Zuzwil
SCHULJAHR 2015/16

Verabschiedung Lehrpersonen
Verabschiedung Lehrpersonen

Am Freitag, 8. Juli 2016 wurden die Lehrpersonen Wäl Gysel, Margrit Koller und Ursula Meienberger (alle gehen in den Ruhestand) sowie weitere Lehrpersonen, die unsere Schule verlassen, in Zuzwil sowie in Züberwangen verabschiedet. Die Teams organisierten verschiedene Aktivitäten sowie einen Znüni-Apéro. Es wurden Geschenke verteilt und man genoss die letzte gemeinsame Pause.

Das gesamte Lehrerteam wünscht allen einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.

Reisen durch die Zeit
Reisen durch die Zeit

Gleich zwei Abschlussaufführungen der Primarschüler führten das Publikum an den Schulschlussaufführungen durch vergangene Zeiten. Die 3. Klassen von Raffael Weibel und Sabeth Maurer präsentierten zusammen mit der 5./6. Klasse von Walter Gysel Schweizer Musikgeschichte von den 1920er-Jahren bis heute. «Bini Gottfried Stutz e Kiosk?» oder «I han es Zündhölzli azündt» brachten die Zuhörer zum Lachen und liessen sie genüsslich in Erinnerungen schwelgen.

 

Auch die beiden 6. Klassen von Cécile Hüppi und Peter Thomas entführten ihre Zuschauer auf eine Reise durch die Zeit. Das von den Schülern eigens inszenierte Theaterstück bot musikalische, tänzerische und schauspielerische Höhepunkte und begeisterte zudem mit originellen Kostümen und Bühnenbildern. Ein grosses Lob gebührt nicht nur den musischen Schulkindern, sondern auch den engagierten Lehrpersonen. Solche Aufführungen sind immer mit grossem organisatorischem Aufwand und vielen zusätzlichen Arbeitsstunden verbunden.

RLZO mit Bräteln
RLZO mit Bräteln

Im Juni 2016 besuchten viele Klassen der Schule Zuzwil das RLZO in Wil. Ein Bewegungscenter der besonderen Art; Vom Trampolin über verschiedene Balken bis hin zur Fallgrube werden hier Kinder in verschiedenen Bewegungsabläufen geschult. Dabei kommt viel Freude und Spass auf und ganz einfach sind die Übungen auch nicht. Der Muskelkater am nächsten Tag ist vorprogrammiert, werden doch Muskeln trainiert, die sonst eher zu kurz kommen.

Am Dienstag, 5. Juli 2016 konnte auch die 6. Klasse von Frau von Groddeck und Frau Hüppi von diesem Angebot profitieren. Nach zwei ausgiebigen Sportlektionen ging es mit dem Velo an eine wunderschön gelegene Brätelstelle. Dort wurde gegessen, gespielt, getobt und die zukünftigen Oberstufenschülerinnen-und Schüler konnten wieder einmal so richtig Kind sein.

Abschlussreise Europapark
Abschlussreise Europapark

Die 6. Klassen von Peter Thomas und Cécile Hüppi wünschten sich zum Abschluss der 6. Klassen den Besuch des Europaparkes. Ein Teil davon wurde von der eigenen Klassenkasse finanziert, welche im Laufe der drei Schuljahre angewachsen war. Eine Carfahrt von ca. drei Stunden brachte die muntere Truppe zum europaweit beliebtesten Freizeitpark.

Die grossen und gefährlichen Bahnen waren das Topp-Thema. In Gruppen konnten die Kinder den Park erforschen und nach ihrem Geschmack entscheiden, welche Bahnen, Stände und Attraktionen sie besuchen wollten. Zufrieden aber müde kamen die Klassen am vergangenen Montag in Zuzwil an.



OFFENE STELLEN

Stellenangebote in der Rubrik "über uns"

Wir suchen laufend Stellvertreterinnen und Stellvertreter für kurzfristige Einsätze infolge krankheitsbedingter Abwesenheit von Lehrpersonen.

 

Weitere Stellenangebote finden Sie in der Rubrik "Über uns" --> offene Stellen.  Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!



SUCHEN



AGENDA



SCHNELLZUGRIFF

Veranstaltungen
Download
Gesunder Znüni
Ferienplan
Checkliste Fahrrad